©
© Foto: OÖ Tourismus Röbl: Wanderparadies Mühlviertler Alm
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wanderparadies Region Mühlviertler Alm Freistadt

Der Natur auf der Spur

In unserer Region, da gibt es was zu erforschen. Wiese, Wald, Hügel, Tal, alles in munterer Abfolge. Steinreich ist sie auch, riesige Findlings-Steine locken oft mit einer traumhaften Aussicht.

Ob ein gemütlicher Spaziergang, eine Themenwanderung zum Beispiel durch das Tanner Moor oder eine mehrere Tage umfassende Wanderung wie zum Beispiel am ZwischenstromwegStoakraftweg oder auf der Waldluftbadegesundheitstour für jeden Wandernden und Konditionstypen, für Groß und Klein, haben wir den passenden Wanderweg. Um das leibliche Wohl kümmern sich unsere Gastbetriebe

Infomaterial

Die Waldluftbade-Gesundheitstour

Mühlviertler Waldluftbaden verbindet Natur und Tradition, Gesundheit und Achtsamkeit. Eintauchen in die heilsame Atmosphäre des Mühlviertler Waldes bedeutet Ruhe und Klarheit spüren, Abwehrkräfte stärken, Kreislauf und Nerven entlasten, Orte der Kraft erleben, frische Energie aufnehmen oder bis ins Innerste entschleunigen. Mit ausgebildeten Begleitern stehen verschiedene Angebote mit unterschiedlichen Themen zur Auswahl.

Die neue Waldluftbade-Gesundheitstour führt als Rundweg 170 km durch zwölf Gemeinden der Region. 

Weitere Infos

Der Johannesweg

84 Kilometer. Drei bis vier Etappen. Zwölf Stationen. Das ist der Johannesweg, die österreichische Antwort auf den Jakobsweg. Er bietet allen Menschen einen Auszeit. 

Egal ob jung oder alt. Gläubig oder nicht. Student oder Generaldirektor. Richter oder Fußballpräsident. Jeder findet hier was er sucht. Mit jedem Schritt kehrt die Ruhe mehr und mehr ins Innere zurück. Die Lasten des Alltags fallen von den Schultern und Zufriedenheit breitet sich aus. 

Weitere Infos

Natur- und Kulturerlebnis am Burgen- und Schlösserweg

Wandern auf den Spuren der gemeinsamen Vorfahren auf dem Burgen- und Schlösserweg im Grenzgebiet Mühlviertel/Südböhmen. Altes Handwerk und historische Baukultur wird zwischen Maltsch und Donau in der Gegenwart angewendet und erlebbar gemacht. 

Weitere Infos

NEU: 3Gipfelweg in St. Leonhard bei Freistadt

Seit heuer gibt es den 3Gipfelweg mit Klimaanpassungsthemen in St. Leonhard bei Freistadt.

Drei Gipfelkreuze und vier Gipfel warten darauf erobert zu werden und als Belohnung gibt es eine überwältigende Aussicht in die Mühlviertler Hügelwelt sowie auf das Gemeindegebiet St. Leonhard bei Freistadt.
Mit 21 km und 830 Höhenmetern ist diese Strecke als Tagesstrecke angelegt. Die 15 Stationen zum Thema Klima sind gut gekennzeichnet. Mithilfe eines Audioguides (kostenlose App https://direct.hearonymus.com/guide/861) kann Wissenwertes über das Thema Klima nachgehört werden.

©
© Foto: OÖ Tourismus/Röbl: Herbstwandern mit der ganzen Familie im Mühlviertel
Mit der ganzen Familie im herbstlichen Wald unterwegs.
©
© Foto: Walter Grohs: Mein Herbst im Mühlviertel
Herbstliche Landschaft im Mühlviertel
©
© Foto: OÖ Tourismus/Erber: Mühlviertelradweg R5
Kühe auf der Weide und eine Radfahrerin, die die Kuh streichelt.

Komm raus und entdecke die Natur!

Perfekt für Familien sind kürzere Wanderungen, wo es viel  zu erleben gibt. Hier alle Wanderungen für Familien entdecken!

Familienwanderungen

Panoramawege

Erwandere die Mühlviertler Hügelwelt mit tollen Ausblicken bis zu den Alpen. 

Panorama-Wanderwege

Miteinander sicher auf Österreichs Almen

Gerade der Umgang mit Weidevieh ist enorm wichtig, daher gibt es dazu vom Bundesministerium 10 Verhaltensregeln, die unbedingt beachtet werden sollen.

www.sichere-almen.at