©
© Foto: Kernmeyer: Naturpark Mühlviertel
Landschaftsaufnahme des Naturpark Mühlviertels bei Sonnenuntergang.
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Der Stoakraftweg

Energie tanken, durchatmen und Weitblick genießen.

Der Stoakraftweg führt rund 48 Kilometer durch das Wanderparadies des Naturpark Mühlviertels, der aus den Gemeinden Bad Zell, Rechberg, St. Thomas am Blasenstein und Allerheiligen im Mühlkreis besteht. 

Namensgebend waren die 350 Millionen Jahre alten steinernen Zeitzeugen, die uns Menschen seit jeher die Kraft und Verbundenheit mit der Natur vermitteln.

Der Stoakraftweg ist ein Rundweg, daher kann grundsätzlich jeder Ort als Ausgangspunkt gewählt werden.

 

 

 

Tourenvorschlag für den Stoakraftweg

Tourenvorschlag für 2 oder 3 Tage downloaden oder ausdrucken:

©
© Foto: OÖ Tourismus/Maybach: Weitblick im Mühlviertel
Mühlviertler Landschaft mit Obstbäume im Vordergrund.