© Foto: TVB Mühlviertler Alm Freistadt/Robert Diesenreither: Mühlviertler Hügelwelt
Mühlviertler Landschaft

Böhmertor

Freistadt, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Das im Norden der Altstadt gelegene Böhmertor erhielt seinen Namen aufgrund seiner Verbindung nach BöhmenDas im Norden der Altstadt gelegene Böhmertor erhielt seinen Namen aufgrund seiner Verbindung nach Böhmen.

Es fand sich hier der Beginn einer Handelsstraße nach Prag, der Prager Straße. Dieses aus Granitsteinen erbaute und mit dem Freistädter Stadtwappen geschmückte Tor diente den Freistädtern bereits seit der Gründung der Stadt zur Verteidigung und Befestigung. Im laufe der Zeit trotzte es so manchen Bränden in der Innenstadt - so auch dem großen Stadtbrand 1880, bei dem es unter anderem sein hölzernes Dach verlor. So sehr dieser Brand die Stadt auch in Mitleiden­schaft zog, die Gebrüder Vergeiner blieben verschont, befanden Sie sich zu dieser Zeit doch zu Studienzwecken in Wien.

öffentlich zugänglich, nur von außen zu besichtigen

  • frei zugänglich
  • Besichtigung nur von außen möglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Böhmertor
Böhmergasse
4240 Freistadt

Telefon +43 7942 72506 - 61
E-Mailstadtmarketing@freistadt.ooe.gv.at
Webfreistadt.city/
https://freistadt.city/

Ansprechperson

Stadtmarketing Freistadt
Hauptplatz 1
4240 Freistadt

Telefon +43 7942 72506 - 61
E-Mailstadtmarketing@freistadt.ooe.gv.at
Webfreistadt.city/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA