© Foto: TVB Mühlviertler Alm Freistadt/Hawlan: Schneeschuhwandern im Mühlviertel
Zu sehen sind zwei Personen, die mit Schneeschuhen unterwegs sind. Im Hintergrund sieht man St. Georgen am Walde.
SucheSuchen
Schließen

Bogensportverein Hiaslbauer

Lasberg, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet

Der Bogensport-Parcours "Hiaslbauer" liegt etwas außerhalb von Lasberg, sehr idyllisch am Grensberg.
Der Parcours umfasst;

  • 34 3D Ziele
  • 3,6 km Länge (Dauer ca. 1,5h bei einer Person)
  • Einschussplatz mit 7 3D Zielen und 3 Scheiben
  • Labe mit Getränken (alkoholisch/alkoholfrei) zur Selbstbedienung

 

An der Anmeldung trifft man fallweise den äußerst netten und engagierten Parcoursbetreiber, der gerne eine Gäste mit guten Tips unterstützt und sie freundlich empfängt. Nach der schnellen und unkomplizierten Anmeldung geht man zum Einschussplatz.

Der Einschussplatz bietet Scheiben und Tierziele von 10 bis 30 m in einer Geländegrube, deren Ende zugleich den Pfeilfang darstellen. 

2 Schilder weisen auf das erste Ziel hin und man beginnt mit einem Bergab-Schuss. Es gibt 4 Abschlusspflöcke (weiß, gelb, blau und rot). Die ersten 3 Distanzen entsprechen den üblichen und guten Entfernungen zum Ziel, die man für unterschiedliche Ansprüche gewohnt ist. Der rote Pflock bietet dann wirklich weite und anspruchsvolle Schüsse, die die Herzen ambitionierter Schützen höher schlagen lässt. Das Gelände wurde perfekt ausgenutzt, so dass es zahlreiche Varianten gibt: spannende Bergab- und Bergauf-Schüsse wechseln sich regelmäßig ab und auch große und kleine Ziele sind stets im Wechsel zu beschießen. Besonders die realistisch aufgestellten Tiergruppen und -szenen zwischen den typischen, bemoosten Mühlviertler Granit-Findlingen zeugen vom hohen Engagement der Betreiber.

Etwas Ausdauer und Kondition ist durchaus gefragt, da die Runde ca. 1,5 - 2h benötigt.

Nach dem Ziel 17 gibt es ein wunderschönes, idyllisches Plätzchen mit einem Steintisch, der jedem Druiden zur Ehre gereicht. Hier findet sich die Labe, an der es alles zu moderaten Preisen gibt, was der Bogenschütze sich wünscht. Auch wenn es schwer fällt, diesen schönen Platz zu verlassen, bietet der Schuß 18 einen spektakulären Pfeilpflug über den Teich neben der Labe. Der Parcours endet nach 34 Zielen wieder direkt am Einschußplatz.

Der Parcours sollte von jedem ambitionierten Bogenschützen besucht werden, und dem Betreiber ist hier etwas wirklich Außergewöhnliches gelungen. (Empfehlung von 3d-bogenparcours.com)

Ganztägig 365 Tage im Jahr.

  • immer geöffnet (24/7)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Preise:
Erwachsene (ab 15 Jahre): 10 Euro
Jugendliche (12-15 Jahre):5 Euro
Kinder (unter 12 Jahren): frei

Tageskarte:
Erwachsene: 12 Euro
Kinder: 6 Euro

Jahreskarte:
Erwachsene: 160 Euro
Jugendliche: 80 Euro

Es gilt ein Treffer pro Tier.

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Kinder geeignet (12 - 14 Jahre)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Bogensportverein Hiaslbauer
Grensberg 15
4291 Lasberg

Telefon +43 664 3909857
E-Mailbsv-hiaslbauer@outlook.com
Webwww.bsvh.net/
https://www.bsvh.net/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch