© Foto: Tourismusverband Mühlviertler Alm Freistadt/Hawlan: Winterspaß im Mühlviertel
Im Hintergrund das verschneite St. Georgen am Walde. Im Vordergrund eine Frau, die gerade voller Freude den frischen Schnee in die Luft schmeißt.

Rainbach im Mühlkreis

Rainbach im Mühlkreis, Oberösterreich, Österreich

Winterspaß in Rainbach im Mühlkreis

Aktiv überwintern und sich wohl fühlen in Rainbach.
Das Loipennetz Freiwald bietet Langlaufspaß vom Feinsten. Es verbindet die Gemeinden Rainbach i. M., Leopoldschlag, Windhaag bei Freistadt, Sandl, Grünbach und Freistadt. Aktiv überwintern bei "Winterspaß ohne Skipaß".
Die gastfreundlichen "Loipenwirte" laden zur Stärkung und Rast in ihre gemütlichen, geselligen Stuben ein. Bei der Freizeitanlage Rainbach i. M. fühlen sich Eisläufer und Stockschützen pudelwohl. Eine Flutlichtanlage sorgt in der Nacht dafür, dass man nicht auf die "Schiefe Bahn" gerät. Im Kaminstüberl beim Teichstüberl kann man sich dann von außen, aber auch von innen wieder so richtig aufwärmen.


  • 2.935Einwohner

  • 49 km²Fläche

  • 716 m Seehöhe

  • 48.56, 14.48GPS-Koordinaten

Autobahn Kufstein - Rosenheim - Salzburg - Linz - A7 Richtung

Freistadt (Prag)

Wien: Westautobahn - Linz - Unterweitersdorf - Mühlviertler Bundesstraße Richtung Freistadt - Rainbach





Summerauerbahn bis Bahnhof Summerau --> ca. 3km bis Rainbach






Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Rainbach im Mühlkreis
Marktgemeinde Rainbach im Mühlkreis
Prager Straße 5
4261 Rainbach im Mühlkreis

Telefon +43 43 6255
Mobil +43 7949 6255
Fax +43 7949 6255 - 17
E-Mailgemeinde@rainbach-muehlkreis.ooe.gv.at
Webwww.rainbach.at
http://www.rainbach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA