© Foto: Tourismusverband Mühlviertler Alm Freistadt/Hawlan: Winterspaß im Mühlviertel
Im Hintergrund das verschneite St. Georgen am Walde. Im Vordergrund eine Frau, die gerade voller Freude den frischen Schnee in die Luft schmeißt.

Hans-Hayder-Haus

Freistadt, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Vermutlich aufgrund der bevorzugten Lage war zwischen Mitte des 15. und Ende des 18. Jahrhunderts die Dichte an Gasthöfen mit Stallungen für die Pferde in der Eisengasse besonders hoch.

Wollte man die Stadt von Süden her betreten, führte einen der Weg direkt in die Eisengasse und so kam es, dass etwa jedes zweite Haus ein Brau- und/oder Gasthaus war. So auch das Hans-Hayder-Haus, welches ursprünglich ein Brau- und Gasthaus war, später jedoch den Braubetrieb einstellte und 1772 als »Gasthaus zum Goldenen Stern« sowie 1869 als »Gasthaus zur Stadt Linz« bekannt war, bevor es 1900 unter Jakob Leitl zu einem Kaufhaus wurde.

öffentlich zugänglich, nur von außen zu besichtigen

  • frei zugänglich
  • Besichtigung nur von außen möglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Hans-Hayder-Haus
Eisengasse
4240 Freistadt

Telefon +43 7942 72506 - 61
E-Mailstadtmarketing@freistadt.ooe.gv.at
Webfreistadt.city/
https://freistadt.city/

Ansprechperson

Stadtmarketing Freistadt
Hauptplatz 1
4240 Freistadt

Telefon +43 7942 72506 - 61
E-Mailstadtmarketing@freistadt.ooe.gv.at
Webfreistadt.city/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA