©
© Foto: TVB Mühlviertler Alm Freistadt/Robert Diesenreither: Mühlviertler Hügelwelt
Mühlviertler Landschaft
Suche

Ihre Anfrage

Sie haben Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail Adresse, Anfrage, optional Name) werden vom Tourismusverband Mühlviertler Alm Freistadt ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Sie werden nur dann weitergegeben wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist, siehe auch Datenschutzerklärung.

A1 Alberndorf-Aschlberg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4211 Alberndorf in der Riedmark
Zielort: 4212 Neumarkt im Mühlkreis

Dauer: 0h 59m
Länge: 2,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 166m

niedrigster Punkt: 561m
höchster Punkt: 734m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

von Alberndorf über Berbersdorf und Hadersdorf zur Kapelle am Aschlberg

Richtung Norden wandert man vorbei an der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und durchquert kurz darauf die Ortschaft Berbersdorf mit dem Lagerhaus. Nun erreicht man den Anstieg nach Hadersdorf. Abwechslungsreich geht es über Wald- und Wiesenwege und plötzlich öffnet sich der Ausblick auf Alberndorf. Bei Schönwetter präsentiert sich ein wunderschöner Gipfelreigen vom Traunstein bis zum Ötscher in Niederösterreich.
Die restliche Wanderroute führt vorbei an einer Häusergruppe und durch den Wald hinauf auf den Aschlberg. Nach wenigen Minuten erreicht man das Ziel, die Kapelle. Einige Bänke säumen die Andachtstelle und laden zum Verweilen ein. Hier bietet sich eine kurze Rast an, bevor es am selben Weg zurück nach Alberndorf geht.

Ausgangspunkt: Sparmarkt im Ortszentrum
Zielpunkt: Kapelle am Aschlberg

Weitere Informationen:
  • Verpflegungsmöglichkeit

  • täglich geöffnet

Gemeindeamt

Gemeindeamt der Gemeinde Alberndorf in der Riedmark, Bezirk Urfahr-Umgebungim Gebäude befinden sich weiters:die Krabbelstube Alberndorf, das Eltern-Kind-Zentrum Pudelwohl, ein Mehrzweckraum sowie ein öffentliches WC

Kath. Pfarrkirche Alberndorf

Vom Stil her ist die Kirche dem Neoklassizismus - kubischer Stil Wiener Prägung - zuzuordnen. Das Kirchenschiff besitzt ein zweifaches Kuppelgewölbe. Der heutige Turm in seiner neugotischen Form erstand aus Anlass des 50-Jahr-Jubiläums im Jahr 1895 an Stelle eines früheren kleinen Türmchens. Die 4 Glocken der…

Spar-Caritas Ausbildungsmarkt

SPAR Perspektive Handel Caritas gGmbH mit Post-Partner Öffnungszeiten Post-Partner:Mo - Sa: 7:30 - 12:00 UhrMo - Fr: 14:00 - 18:00 Uhr

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt mit PKW:

von Linz kommend auf der A7 bis zur Ausfahrt "Gallneukirchen"

dem Straßenverlauf durch Gallneukirchen folgen

nach der Einbahn schräg links nach "Alberndorf" abbiegen

dem Straßenverlauf ca. 7 km folgen

Beginn des Wanderweges ist direkt vor dem Spar-Markt

Ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es nur wenige Meter entfernt hinter dem Gemeindeamt. Dazu nach dem Spar-Markt links auf die Kalchgruberstraße abbiegen, danach rechts abbiegen.

Anreise mit Bus:

von Linz über Gallneukirchen (evtl. Umsteigen notwendig) nach "Alberndorf/Rdm. Ortsmitte"

Die Bushaltestelle befindet sich nur wenige Meter vom Spar-Markt entfernt.

Parken
  • Parkplätze: 30
  • Behinderten-Parkplätze: 2
E-Tankstelle / Ladestation
  • Auto Ladestation (kostenpflichtig)
  • Bike Ladestation (kostenlos)
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

A1 Alberndorf-Aschlberg
Tourismusverein Alberndorf
4211 Alberndorf in der Riedmark

+43 7155 7155
tourismusverband@alberndorf.ooe.gv.at
www.alberndorf.at
http://www.alberndorf.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Pizzeria Palermo

Hauptstraße 28, 4211 Alberndorf in der Riedmark

+43 7235 7004

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4211 Alberndorf in der Riedmark
Zielort: 4212 Neumarkt im Mühlkreis

Dauer: 0h 59m
Länge: 2,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 166m

niedrigster Punkt: 561m
höchster Punkt: 734m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA